Ph. Paolo Carlini

Naomi Hasuike

Die Architektin und Designerin Naomi Hasuike arbeitet seit mehr als 20 Jahren im Studio Makio Hasuike & Co., das von ihrem Vater gegründet wurde. Dabei hält sie ihre eigene Designvision aufrecht, die sie auf das Studio transferiert und so zur Realisierung zahlreicher erfolgreicher Projekte beiträgt. Parallel zu ihrer Arbeit bei Makio Hasuike & Co beschäftigt sie sich mit der Entwicklung von Architektur- und Interieurdesignprojekten sowie mit der strategischen Beratung für die Produktentwicklung. Ihre facettenreiche und vielseitige Persönlichkeit stützt sich auf eine erweiterte Vision des Projektbeitrags und verkörpert die Idee des Dienstleistungsdesigns und des strategischen Designs, das in den einzelnen Designdisziplinen Anwendung findet, die in Synergie und mit gemeinsamen Zielen konzipiert werden. Für Naomi ist Design nicht nur eine Form, sondern die Synthese einer Strategie, eines Prozesses, einer Vision. Die Herausforderung besteht darin, den richtigen Weg einzuschlagen und gehen zu können, um mit der besten Lösung Werte zu schaffen. Für CRISTINA Rubinetterie trägt sie seit mehr als 20 Jahren der Zusammenarbeit durch zahlreiche primäre Branding-Designs, Ausstellungsdesigns und Architekturprojekte, darunter die Gestaltung des Showrooms in Mailand, zur Entwicklung des Markenimages bei und fungiert seit 2017 auch als Product Art Director.