Made in Italy

Made in Italy

Mit vier Werken im oberen Gebiet von Novara, einer überbauten Gesamtfläche von 35.000 Quadratmetern und 250 Mitarbeitern zeichnet sich CRISTINA Rubinetterie durch eine vollständige ‚Made in Italy‘ Produktion aus. Zwei Standorte befinden sich in Gozzano. Produktionsschwerpunkte sind die CNC-Bearbeitungszentren und numerisch gesteuerte Stangendrehmaschinen. In diesen Werken befindet sich die zentrale Logistik mit Lagern für die Vorbereitung von Bauteilen und Halbzeugen für die Weiterlieferung an die Montagelinien und Lasermaschinen für die Markierung.

Im Standort in Gargallo ist die Schleif- und die Polierabteilung (mit Roboter- und manuellen Schleif- und Polierinseln), die Oberflächenbehandlungsabteilung (Galvanik) für die Oberflächen in Nickel, Chrom, Gold und andere galvanischen Farben. Und schließlich die Montagehalle der Armaturen und den Versand der fertigen Produkte. In Fontaneto befindet sich die Abteilung für den Spritzguss von Kunststoffen (mit Spritzgussmaschinen), die Abteilung zur Laserschweißung der Edelstahl-Kopfbrausen, der Lasergesteuerten Armaturenmarkierung und die Montagelinien für die Silfra Fertigprodukte.

CRISTINA Rubinetterie Behind the scenes

CRISTINA Rubinetterie zeichnet sich durch eine Made in Italy-Produktion in den vier Werken im oberen Gebiet von Novara aus: 35.000 Quadratmeter überbaute Gesamtfläche und 250 Mitarbeiter.

Von der Formpressen bis zur mechanischen Bearbeitung von Messing, vom Kunststoff-Spritzguss bis zur Galvanik werden die Prozesse intern durchgeführt und einer strengen Qualitätskontrolle unterlegen.

Industrielle Produktion mit handwerklicher Erfahrung machen das Können des Unternehmens aus, das im Armaturen-Gebiet entstanden und sich entwickelt hat, und das Tag für Tag sein internes Know-how - das echte Herz der Firma – pflegt.

Entdecken Sie die Produktion von CRISTINA Rubinetterie, seine vier Produktionswerke, die Bearbeitungen.

Patente und Zertifizierungen
Zertifizierungen und Patente sind ein wesentlicher Bestandteil der Mission jedes Unternehmens. Sie zeugen von der kontinuierlichen und konstanten Fähigkeit zu forschen und zu entwickeln, um wettbewerbsfähige Produktions- und Qualitätsstandards in einer globalen Wirtschaft zu erreichen.

Ein wichtiges Ziel zusammen mit der Bestätigung der Zertifizierung des Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsystems nach dem BS OHSAS 18001 (KIWA Cermet-Zertifizierung). Beide dienen dem Zweck, die Märkte, in denen wir tätig sind, zu verstehen, deren Trend vorauszusehen und vorbereitet zu sein. Mit einem "Risk based Thinking"-Ansatz, der auch komplexe Situationen in Chancen umwandeln kann, wird das Unternehmen die Kundenzufriedenheit mit allen verfügbaren Mitteln und Ressourcen weiter verfolgen, indem es die Geschäftsprozesse und deren Messung optimiert und stets die Gesundheit und Sicherheit aller seiner Mitarbeiter in den Mittelpunkt des Projekts stellt.

Patente
THERMO UP
THERMO UP
UP&DOWN
UP&DOWN
FOLLOW ME
FOLLOW ME